Ein Sprung ins Glück

nbkiel-admin In der Presse, Kieler Nachrichten

Vom 28.10.2019 aus der Redaktion der Kieler Nachrichten Karen Dietmair inszenierte an der Niederdeutschen Bühne „Romys Pool KIEL. Auch wenn der Bezug zum Kult-Streifen „Der Swimmingpool“ nur vage ist, mangelt es dem Stück „Romys Pool“ nicht an Intrigen und Kehrtwendungen. Allerdings mischt Autor Stefan Vögel seinem Werk ein erhebliches Maß an Humor und Menschlichkeit bei, wie die Premiere im Theater …

Traum von Pool und Badenudel

nbkiel-admin In der Presse, Kieler Nachrichten

Vom 24.10.2019 aus der Redaktion der Kieler Nachrichten „Romys Pool“ hat bei der Niederdeutschen Bühne Kiel Premiere KIEL. Auch kurz vor der Premiere ihrer Inszenierung von Romys Pool am Freitag, 25. Oktober, im Theater am Wilhelmplatz hat Karen Dietmair jenen Film noch nicht in Gänze gesehen, auf den die doppelbödigen Komödie von Stefan Vögel Bezug nimmt: Der Swimmingpool aus dem …

Vor der Premiere von „Romys Pool“

nbkiel-admin In der Presse, Kieler Nachrichten

Vom 21.10.2019 aus der Redaktion der Kieler Nachrichten Anna will endli ehrn Pool Anna is Weetfru un hett en Fröhstücks-Penschoon. Man nu is se old un af un an, dor vergeet se ok mol wat. Un dorüm schall se nu in’t Pleegheim, meent ehr Söhn Günni. Man Anna hett ganz anner Drööm: Se will unbedingt noch mol en Pool hebben. …

Wenn das Liebesleben aus dem Takt gerät

nbkiel-admin In der Presse, Kieler Nachrichten

Vom 28.09.2019 aus der Redaktion der Kieler Nachrichten Kiel. Mit ihrer mitreißenden Inszenierung von Marc Camolettis ewigem Lustspiel-Klassiker „Boeing, Boeing“ gelang dem Ensemblemitglied der Niederdeutschen Bühne Kiel, Susanne Wieger, gleich bei ihrem Regiedebüt im ausverkauften Theater am Wilhelmplatz ein lupenreiner „Take off“ in die neue Spielzeit. (…) Humorvoller Blick zurück Es ist eine kluge Entscheidung der Regie, die Komödie, die …

Ehepaare und andere Streithähne

nbkiel-admin In der Presse, Kieler Nachrichten

Vom 11.09.2019 aus der Redaktion der Kieler Nachrichten Kiel. Eine neue Künstlergarderobe darf die Niederdeutsche Bühne zur neuen Spielzeit ihr Eigen nennen. Ein passendes Plätzchen also für Bühnenleiter Ulli Thode und seine Mitstreiterinnen Karen Dietmair und Silke Broxtermann, um auf eine vielfältige Saison im Theater am Wilhelmplatz vorauszublicken. Noch allerdings fristet der Raum das triste, leere Theaterferien-Dasein. Doch schon bald …

Klimaschwankungen aus der Giftküche

nbkiel-admin In der Presse, Kieler Nachrichten

Seit der Uraufführung 1960 an der Niederdeutschen Bühne Flensburg und vor allem durch die auch zum TV-Hit avancierte Fassung des Ohnsorg-Theaters besitzt die Komödie „Sluderkraam in’t Treppenhuus“ von Jen Exler Kult-Charakter. Jetzt feierte der Klassiker Premiere im Theater am Wilhelmplatz. Vom 05.05.2019 aus der Redaktion der Kieler Nachrichten Kiel Irgendwann klingt passenderweise Udo Jürgens Mobbing-Boogie „Ehrenwertes Haus“ in einer Art …

Noch einmal Venedig sehen…

nbkiel-admin In der Presse, Kieler Nachrichten

„Honnig in’n Kopp“, die niederdeutschen Bühnenfassung von Til Schweigers Erfolgsfilm Honig im Kopf, begeistert im Theater am Wilhelmplatz. Es ist eine berührende, warmherzige, unterhaltsame und zutiefst humanistische Tragikomödie. Vom 23.03.2019 aus der Redaktion der Kieler Nachrichten Kiel Til Schweigers Erfolgsfilm Honig im Kopf, dessen in Übersee kürzlich grandios gefloppte Hollywood-Variante gerade in deutschen Kinos läuft, ist und bleibt im Kern …

Libidinöses Elfmeterschießen

nbkiel-admin In der Presse, Kieler Nachrichten

Liebe, Lust und Laster statt Blut, Schweiß und Tränen: Die turbulente Komödie „Fründschaftsspill“ von Stefan Vögel feierte am Freitag an der Niederdeutschen Bühne Kiel Premiere. Vom 12.01.2019 aus der Redaktion der Kieler Nachrichten Kiel. Fußball ist unser Leben. Der Kult-Song unserer trällernden Balljungs, die 1974 Weltmeister im eigenen Land wurden, ertönt zwischen den Akten der turbulenten Komödie Fründschaftsspill von Stefan …

Bunte Bühnenversion von „Aschenputtel“

nbkiel-admin In der Presse, Kieler Nachrichten

Ein sprechender Baum, ein gurrendes Täubchen und eine Fee als Moderatorin: Am Sonnabend geht das Weihnachtsmärchen der Niederdeutschen Bühne Kiel an den Start. „Aschenputtel oder Ein bisschen Magie schadet nie!“ nennt Alexandra Kruse ihre fröhlich-bunte Bühnenversion des Grimmschen Märchens. Vom 22.11.2018 aus der Redaktion der Kieler Nachrichten Kiel „Aschenputtel oder Ein bisschen Magie schadet nie!“ richtet sich an Kinder ab …

Geschichte kann so spannend sein

nbkiel-admin In der Presse, Kieler Nachrichten

Mit Jörg Diekneites herausragender Inszenierung von „Negenteihn-Achtteihn“ feierte die Niederdeutsche Bühne Kiel am Freitag Premiere – und machte die Ereignisse um den Kieler Matrosenaufstand vor hundert Jahren lebendig. Vom 27.10.2018 aus der Redaktion der Kieler Nachrichten Kiel Bereits vor zehn Jahren erlebte das von Robert Habeck und Andrea Paluch für das Theater Kiel geschriebene Stück „1918“ seine Uraufführung. Damals diente …