Sonny Boys

Komödie von Neil Simon, nddt. Jürgen Witt Die „Sonny Boys“ sind zwei gealterte Komödianten, die einst als Komiker-Paar große Erfolge feierten. Diese Zeiten liegen lange zurück. Doch jetzt sollen beide für ein Comeback wieder gemeinsam auftreten. Allerdings sind die zwei in die Jahre gekommenen Komiker seit Ewigkeiten zerstritten. Der eine macht es seinen Mitmenschen mit seiner cholerischen Art nicht gerade …

Boeing, Boeing

Lustspiel von Marc Camoletti, nddt. Marga Immenhof „Een Fru alleen maakt di doch in 24 Stünnen platt!“ Nich so uns Bernd, Innenarchitekt in Hamborg un een charmanten Filou, de sik dat Leeven mit dree Fruuns heel kommodig maakt. Geiht nich? Und wo dat geiht. Tominnst so lang, as sik de Floogplans nich ännern doht. De dree Fruuns sünd nämlich alltohoop …

De letzte Smökerin

von Mark Kuntz Bühnenfassung von Kai-Uwe Holsten Niederdeutsch von Kerstin Stölting Fein to Avend eten, „Beerchen“ dorto un denn een dörtrecken. „Jo, ik smök“, gifft „de letzte Smökerin“ to. „Un ik do dat geern“, vertellt se, nadem se markt hett, dat de „Nichsmökersellschopp“ dor binnen ehr dorbuten utsluten hett, um üm de Hüüs to trecken. Över dat un veel mehr …

De Bruutvadder

Komödie von Lydia Fox, nddt. Arnold Preuß Vadder warrn, dat weet wi all, is nich so swoor, Vadder ween, dat is een annern Snack… . Un de Bruutvadder, wat schall de denn seggen? Heinrich Förster, keen lütten aver ok keen grooten Wustfabrikanten, fallt vun Gloven af, as sien Dochter Klara vertellt, dat se den Moslem Rashid heiraden will. Dat kann …

Schneewittchen

Von Alexandra E. Kruse nach einem Märchen der Brüder Grimm Es war einmal eine böse Königin. Sie beauftragt den Jäger ihre Stieftochter zu beseitigen. Aber Schneewittchen entkommt. Der Spiegel der eitlen Stiefmutter verrät es ihr: „Frau Königin, Ihr seid die Schönste hier, aber Schneewittchen über den Bergen bei den sieben Zwergen, ist noch tausendmal schöner als Ihr.“ Dank ihrer Verwandlungskünste …

Silvester – Mien Mann, de fohrt to See

Niederdeutsche Komödie von Wilfried Wroost Der ehemalige Schiffskoch Brammer hat mit seiner Frau Mary aus seiner Würstchenbude ein ordentliches Lokal gemacht. Doch Brammer hat noch Schulden, und um die abzutragen, möchte er bei seinem ehemaligen Kapitän anmustern. Zuerst muss Brammer aber eine kurze Haftstrafe wegen Zigarettenschmuggels absitzen. Von der Haftstrafe soll niemand etwas erfahren und so wird seiner Verwandtschaft erklärt, …

Bliev doch to’n Fröhstück

Niederdeutsche Komödie von Gene Stone und Ray Cooney; nddt. von Jochen Schütt Tina ist jung, chaotisch, rotzfrech – und hochschwanger. Und damit bringt sie die wohlgeordnete Welt des Spießbürgers Eckard Schmidt  gründlich durcheinander. Im ausgelassenen Hick-Hack entdeckt sie jedoch, wie schön wirkliche Zuwendung sein kann. Und Eckard lernt, dass nach seinem Ehedebakel so etwas wie Liebe doch noch möglich ist. …

Langusten

Theaterstück von Fred Denger, nddt. von Renate Delfs Marie Bornemann hat als Putzfrau wahrlich kein leichtes Leben. Doch zu ihrem 60. Geburtstag erlaubt ihr der Ladeninhaber, für den sie jahrelang auf den Knien geschrubbt hat, sich in der Auslage seines Delikatessengeschäftes etwas auszusuchen. Sie wählt eine Languste – für sie der Inbegriff der feineren Genüsse. Doch plötzlich soll ein anderer …

Tussipark

Karaoke-Komödie von Christian Kühn, nddt. Markus Weise In Anknüpfung an den Erfolg von „Machos op Ies“ Hangover meets Sex and the City: Männer sind wie Zähne, erst kriegt sie man sie schlecht, und wenn man sie hat muss man sie pflegen oder sie verursachen dauernd Beschwerden. Zu dieser Einsicht kommen auch vier Frauen, die am Samstagabend kurz vor Ladenschluss im …

Twiefel

Drama von John Patrick Shanley, nddt. Jürgen Witt Nach der Filmvorlage „Glaubensfrage“ und dem Theaterstück „Doubt“ Es sind zwei zutiefst unterschiedliche Charaktere: Die Nonne Aloysius Beauvier führt ein strenges Regiment und glaubt an fest Regeln und die Macht der Furcht. Der charismatische Priester Brendan Flynn hingegen ist eher liberal und will frischen Wind in die religiöse Lehranstalt bringen. Beauvier reagiert …